Führungen zu Kräutern und Bäumen

Vor der Pflanze zu stehen, sie mit allen Sinnen in ihrer Ganzheitlichkeit wahrzunehmen, macht uns zu Pflanzenverbündeten. Nehmen wir die Pflanzenbotschaften auf, so kann Achtung und Respekt gegenüber diesem Lebewesen in uns wachsen.

Kommt mit mir auf die Reise zu den spannenden Erfahrungen mit Pflanzen und Bäumen für die Hausapotheke, das Herz und die Seele!

Termine

Herbstkräuterwanderung

Während der Wanderung werden Heilkräuter und Früchte des Herbstes gezeigt, die für ein kräftiges Immunsystem sorgen können. Mit vielen praktischen Tipps und Kostproben begegnet man so der kalten Jahreszeit. 

Am So, 19.September 2021 um 17.00 Uhr

Ort: Hollerhüttenplatz Niederrieden

Gebühr: 10.- €

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

Die heilkräftigen Wurzeln

Im Herbst bieten sich viele Pflanzen zur Wurzelernte an. Was ist bei der Wurzelernte und beim Ansetzen einer Wurzeltinktur zu beachten um die große Heilkraft zu nutzen? Kennenlernen einiger Rezepte zumAnsetzen von Kräuterlikören, Kräuterbitter, Räuberessig u.v.a. Bitte ein kleines Marmeladenglas zum Ansetzen einer Tinktur und zum Graben nach Möglichkeit einen handlichen Holzstecken oder ein kleines Rehgeweih mitbringen.

Termin: Sa. 16.10. 2021 um 14.00 Uhr

Ort: Hollerhüttenplatz Niederrieden

Kosten: inkl. Skript und Tinkturansatz 25.-€

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740