Führungen zu Kräutern und Bäumen

Vor der Pflanze zu stehen, sie mit allen Sinnen in ihrer Ganzheitlichkeit wahrzunehmen, macht uns zu Pflanzenverbündeten. Nehmen wir die Pflanzenbotschaften auf, so kann Achtung und Respekt gegenüber diesem Lebewesen in uns wachsen.

Kommt mit mir auf die Reise zu den spannenden Erfahrungen mit Pflanzen und Bäumen für die Hausapotheke, das Herz und die Seele!

Termine 2023

Erlebniskräuterwanderung

Der Winterschlaf ist vorbei…..

deshalb geht es raus in die Natur, um die Boten des Frühlings kennenzulernen und sich neu zu beleben. Die Teilnehmer hören Interessantes über das Brauchtum der Frühlingstagundnachtgleiche und lernen die Heilkraft der Weide, der Hasel, der Birke und des Holunders kennen. Über eine Baummeditation holen sich die Teilnehmer Kraft für die Frühlingszeit.

So. 26.03.2023 – Uhrzeit: 14.00 Uhr

Leitung: Rosina Bartenschlager

Kostenbeitrag: Mitglieder des NHV € 13.- Nichtmitglieder € 15.-

Anmeldung unter 08331/2740 oder info@wildseintutgut.de

Treffpunkt: Niederrieden, Hollerhüttenplatz

FRÜHLINGSKRÄUTERWANDERUNG

Die Teilnehmer erkunden die „bärenstarken“ Frühlingskräuter und erhalten wertvolle Tipps um den Stoffwechsel des Körpers zu aktivieren! Ein ausführliches Skript zeigt anhand einfacher Rezepte, wie die Frühlingskräuter täglich in unseren Speiseplan aufgenommen werden können. Die Wanderung beginnt und endet am Hollerhüttenplatz. Bei reichem Erfahrungsaustausch, gemütlichem Zusammensitzen und etlichen Kräuterkostproben lassen die Teilnehmer den Nachmittag ausklingen.

So. 16.04.2023 – Uhrzeit: 14.00 Uhr

Leitung: Rosina Bartenschlager

Kostenbeitrag: Mitglieder des NHV € 10.- Nichtmitglieder € 12.-

Anmeldung unter 08331/2740 oder info@wildseintutgut.de

Treffpunkt: Niederrieden, Hollerhüttenplatz

Kräuterwanderung an Johanni mit anschließendem Sonnwendfeuer  

Mittsommer, hohe Zeit des Jahres, die Sonne hat ihren höchsten Stand erreicht. An Johanni gesammelte Kräuter gelten als besonders heilkräftig. Wir lernen die Heilkräfte der Johanniskräuter und deren Bevorratung auf einer kleinen Wanderung durch den Otterwald kennen. Am Feuerplatz der Hollerhütt entzünden wir ein Sonnwendfeuer und hören Geschichten übers Brauchtum in dieser Zeit.

Termin: Mi., 21.06.2023, 18.00 Uhr- ca. 21.00 Uhr

Ort: Hollerhüttenplatz, Niederrieden

Gebühr:  22.- €

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

Abendliche Kräuterwanderung

Wir befinden uns in der sommerlichen Fülle, die Kräutersammelzeit erreicht nun ihren Höhepunkt. Die abendliche Kräuterwanderung führt uns zu Heilpflanzen die als sogenannte „Frauenkräuter“ bekannt sind. Deren Verwendung in der Naturkosmetik wird an einfachen Rezepten gezeigt und ausprobiert. An diesem Abend stellen wir einen Ölansatz oder eine Tinktur her. Bitte bringen Sie dazu ein Glas mit Schraubdeckel mit.

Termin: Do., 20.07. 2023 um 18.00 Uhr

Ort: Hollerhüttenplatz Niederrieden

Gebühr inkl. Öl- oder Tinkturansatz und Skript: € 22.-

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

Herbstkräuterwanderung

Während der Wanderung werden Heilkräuter und Früchte des Herbstes gezeigt, die für ein kräftiges Immunssystem sorgen können. Mit vielen praktischen Tipps und Kostproben begegnet man so der kalten Jahreszeit. 

am So., 17.09. 2023 um 17.00 Uhr

Ort: Hollerhüttenplatz in Niederrieden

Gebühr: 12.- €

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740