Termine


Individuelle TERMINE

Wir bieten individuelle Termine für Gruppen und Einzelveranstaltungen an, z. B.: ein ursprünglicher Abend am Feuer mit oder ohne Kochen, Kindergeburtstage in der Natur, ein Kräuternachmittag als Überraschungsgeschenk, Freundschaften pflegen in der Natur, Kräuterausflug für Frauen und Männer.....

Sprechen Sie mit uns einfach über ihre Terminwünsche und Veranstaltungswünsche.

Tel. 08331 2740 

e-mail:info@wildseintutgut.de

 

 

TERMINE 2020     TERMINE 2020      TERMINE 2020

 

 

 

März

 

Waldbaden im Frühling

 

Im Frühling werden wir wieder aktiver, es ist die Zeit gekommen um sich von alten Schlacken zu befreien und frisch gestärkt in den Frühling zu starten. Der Wald mit seiner heilsamen Atmosphäre bietet dazu einen wunderbaren Rahmen.

Lausche dem Wald....für ALLE die Zeit für SICH brauchen! Die Verbundenheit mit der Natur spüren, eine Zeit um den Wald mit allen Sinnen wahrzunehmen und mit der heilenden Kraft der Natur sich selbst neu zu entdecken. 

Wir erleben unsere Frühlingsgefühle, die jahreszeitliche Qualität des Waldes, beschäftigen uns mit dem Baumportrait „der Birke“, wecken unsere Wahrnehmung, erleben kurze Meditationen und eine Räucherung mit den ersten Frühlingskräutern, erschaffen Naturkunst und stärken uns mit einer gemeinsamen Brotzeit.

 

Termin: Sonntag, 22.03.2020 von 14.00 - 18.00 Uhr

Ort: Hollerhütt in Niederrieden

Gebühr: 25.-€

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

Bitte eine Decke oder eine Sitzunterlage mitbringen!

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

„DIE LEBENDIGE KRAFT DER BAUMKNOSPEN“

 

Die Birke, Hasel, Holunder und Erle liefern im zeitigen Frühjahr wertvolle Wirkstoffe für unseren Körper. Gemeinsam werden diese Bäume und Sträucher auf einer kurzen Wanderung besucht und die Heilwirkung erklärt. Gesammelt werden Baumknospen um anschließend im Kräuterhäusle verarbeitet zu werden. Wichtige Informationen über die vielen Anwendungsmöglichkeiten werden erteilt und jeder Teilnehmer erhält ein ausführliches Skript.

 

Termin: Freitag, 27. März 2020 um 15.00 Uhr

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

Gebühr inkl. kl. Proben und Skript: 15.- €

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

Kursleitung: Rosina Bartenschlager Wildkräuterführerin

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

APRIL

 

FRÜHLINGSKRÄUTERWANDERUNG

 

Der Frühling ist eine ungemein kraftvolle Jahreszeit, voller Energie und Tatendrang. Das frische Grün der Frühlingskräuter wird erkundet! Mit vielen praktischen Tipps für unsere körperliche Vitalität bekommen wir die grüne Kraft des Frühlings zu spüren. Bei reichem Erfahrungsaustausch und etlichen Kräuterkostproben nach der Kräuterwanderung lassen die Teilnehmer den Nachmittag ausklingen.

 

Termin: Freitag, 3. April 2020 um 15.00 Uhr

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

Gebühr: 10.-€

 

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

MAI

 

Die Kneipplehre entdecken

 

Die Kräuteranwendungen, Ernährung, Waschungen, Güsse, Trockenbürstungen, Entspannungsübungen, das Barfusslaufen und Verwöhnprogramm für unsere Füße....Wie kann ich all diese Anwendungen gut in meinen Alltag einbauen. Bitte denken Sie an Hosen zum hochkrempeln um praktische Anwendungstipps durchführen zu können und bringen Sie ein kleines Handtuch mit.

 

Termin: Donnerstag, 14.05.2020 von 17.30 - 21.30 Uhr

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

Gebühr für Skript und Kostproben: 25.- €

 

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Waldbaden im Mai

 

Im Mai erstrahlt der Wald in seinen unendlich vielen Grüntönen, alle Säfte fließen, Insekten summen emsig, die Luft ist erfüllt von Vogelgezwitscher.

Lausche dem Wald....für ALLE die Zeit für SICH brauchen! Die Verbundenheit mit der Natur spüren, eine Zeit um den Wald mit allen Sinnen wahrzunehmen und mit der heilenden Kraft der Natur sich selbst neu zu entdecken.

Erleben wir die jahreszeitliche Qualität des Waldes, hören das Baumportrait „der Buche“, wecken unsere Wahrnehmung, erleben kurze Meditationen, Waldkneippen und eine Räucherung, erschaffen Naturkunst und stärken uns mit einer gemeinsamen Brotzeit.

 

Termin: Sonntag, 17.05.2020 von 14.00 - 18.00 Uhr

Ort: Hollerhütt in Niederrieden

Gebühr: 25.-€

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

Bitte eine Decke oder eine Sitzunterlage mitbringen! 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Rose - feiner Duft für Schönheit und Gesundheit

 

Als Liebespflanze mit aphrodisierender Wirkung lernen wir die edle und die wilde Rose kennen. Herzöffnende Rezepte zum Verfeinern von Speisen und Getränken, sowie auch die Verwendung der Rose für die Körperpflege und zur Heilanwendung wird zum Thema. Sich mit allen Sinnen auf diese wunderbare Blume einzulassen bereitet sehr viel Vergnügen. Es gibt einige kulinarische Kostproben und eine feine Rosendufträucherung!

 

Termin: Donnerstag, 28.05.2020 von 17.30- 21.30 Uhr

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

Gebühr für Skript und Kostproben: € 28.-

 

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

JUNI

 

Kräuterwanderung an Johanni mit anschließendem Sonnwendfeuer

 

Mittsommer, hohe Zeit des Jahres, die Sonne hat ihren höchsten Stand erreicht. An Johanni gesammelte Kräuter gelten als besonders heilkräftig. Wir lernen die Heilkräfte der Johanniskräuter und deren Bevorratung auf einer kleinen Wanderung durch den Otterwald kennen. Am Feuerplatz der Hollerhütt entzünden wir ein kleines Sonnwendfeuer und hören Geschichten übers Brauchtum in dieser Zeit.

 

Termin: Mittwoch, 24.06.2020, 18.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

Ort: Hollerhütt, Niederrieden

Gebühr für Kostproben und Skript: € 18.-

 

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

JULI

 

Unsere Chakren und die Zuordnung der Pflanzen

 

Die sieben Chakren sind die Energiezentren unseres Körpers. Den einzelnen Chakren werden Pflanzen zugeordnet. Die jeweiligen Pflanzen werden besprochen und über ihre praktischen Anwendungstipps lernen die Teilnehmer die Wirkungsweise auf die Chakren kennen. Die Einführung in dieses Thema wird unterstützt durch wohltuende Farben, Düfte und Klänge. Die Pflanzenfülle des Sommers ermöglicht uns diese sachgemäß zu ernten, trocknen, aufzubewahren und anzuwenden. Gemeinsam erspüren wir die Wirkung der Pflanzenkraft auf unsere Chakren!

 

Termin: Donnerstag, 2.Juli 2020 von 18.00 - 21.00 Uhr

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

Kosten: 28.- inkl. Skript

 

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

SALBEN herstellen für die Hausapotheke

 

Wir stellen einen Vorrat an Heil,- Wund,- Erkältungs,- und Hautsalben her. Anhand einfacher Rezepte lernen wir Herstellungs-  und Wirkungsweise dieser Salben. Bei schönem Wetter rühren wir die Salben auf dem offenen Feuer. Bitte denken Sie an zweckmäßige Kleidung und bringen Sie  5 leere Salbendöschen mit! 

 

Termin: Mittwoch, 8. Juli 2020, 18.00 Uhr 

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg 

Seminargebühr inkl. Material 25.00 Euro

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kräutertag mit Kochen am offenen Feuer

 

Was für eine wunderschöne Zeit um die Fülle der Kräuter zu genießen! Wir beginnen mit einer gemeinsamen Kräuterwanderung um die Sommerkräuter, die wir am offenen Feuer zum Kochen brauchen zu sammeln. Gemeinsam bereiten wir unser Kräutermenü vor um dann am Feuer die Speisen zu kochen, backen und zu essen. Wir erleben im Laufe des Nachmittags eine gemeinsame „Auszeit in der Natur“ mit Pflanzenmeditationen, Räucherung, Kräutermärchen hören…..

 

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

 

Termin: Samstag, 11.07.2020 von 9.00 bis ca. 16.00 Uhr

 

 

Kosten mit Speisen und Getränken und Skript: € 40.-

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Sammeln von Räucherkräutern

 

Für das Räuchern mit heimischen Kräutern bietet sich das Sammeln bei uns in nächster Umgebung an. Die Bevorratung von Kräutern und das Herstellen von speziellen Räuchermischungen z.B. Reinigungs- und Schutzräuchermischung wird praktisch durchgeführt. Dazu gehört auch das Binden eines Räucherbündels. Für das gemeinsame Sammeln der Räucherkräuter bitte einen Korb oder eine Stofftasche mitbringen!

 

Termin: Mittwoch, 15. Juli 2020 um 18.00 Uhr

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

Gebühr inkl. Material und Skript: € 20.-

 

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Abendliche Kräuterwanderung

 

Wir befinden uns in der sommerlichen Fülle, die Kräutersammelzeit erreicht nun ihren Höhepunkt. Die abendliche Kräuterwanderung führt uns zu Heilpflanzen die als sogenannte „Frauenkräuter“ bekannt sind. Deren Verwendung in der Naturkosmetik wird an einfachen Rezepten gezeigt und ausprobiert. An diesem Abend stellen wir einen Ölansatz oder eine Tinktur her. Bitte bringen Sie dazu ein Glas mit Schraubdeckel mit.

 

Termin: Dienstag, 28.Juli.2020 um 18.00 Uhr

 

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

 

Gebühr inkl. Öl- oder Tinkturansatz und Skript: € 20.-

 

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

AUGUST

 

Morgendliches Waldbaden im August

 

Im Sommer ist es besonders schön, ausgedehnte Waldbesuche zu unternehmen und die sogenannten Monoterpene, die unter anderem für den typischen Waldduft verantwortlich sind zu tanken. „Waldluft- Medizin zum Einatmen“.

Lausche dem Wald....für ALLE die Zeit für SICH brauchen! Die Verbundenheit mit der Natur spüren, eine Zeit um den Wald mit allen Sinnen wahrzunehmen und mit der heilenden Kraft der Natur sich selbst neu zu entdecken.

Alleinsam aber Gemeinsam erleben wir die morgendliche Stille, die jahreszeitliche Qualität des Waldes, beschäftigen uns mit dem Baumportrait „der Fichte“, erleben bewußte  Atemübungen, Waldkneippen,  kurze Meditationen und eine Räucherung, erschaffen Naturkunst und stärken uns mit einer gemeinsamen Brotzeit.

 

Termin: Sonntag, 2. August 2020 von 8.00 - 12.00 Uhr

Ort: Hollerhütt in Niederrieden

Gebühr: 25.-€

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

Bitte eine Decke oder eine Sitzunterlage mitbringen!

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

SEPTEMBER

 

Herbstkräuterwanderung

 

Während der Wanderung werden Heilkräuter und Früchte des Herbstes gezeigt, die für ein kräftiges Immunsystem sorgen können. Mit vielen praktischen Tipps und Kostproben begegnet man so der kalten Jahreszeit. 

am Sonntag, 13.September 2020 um 14.00 Uhr

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

Gebühr: 10.- €

 

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

OKTOBER

 

Herbstliches Waldbaden im Oktober

 

Der Herbst ist eine herrliche Zeit mit seinen farbenfrohen Blättern, lustigen Pilzen, raschelndem Laub und seiner duftenden Waldluft.

 

Lausche dem Wald....für ALLE die Zeit für SICH brauchen! Die Verbundenheit mit der Natur spüren, eine Zeit um den Wald mit allen Sinnen wahrzunehmen und mit der heilenden Kraft der Natur sich selbst neu zu entdecken.

Alleinsam aber Gemeinsam erleben wir die Stille, die jahreszeitliche Qualität des Waldes, beschäftigen uns mit dem Baumportrait „der Eiche“, wecken unsere Wahrnehmung, erleben kurze Meditationen und eine Räucherung, erschaffen Naturkunst und stärken uns mit einer gemeinsamen Brotzeit.

 

Termin: Sonntag, 11.Oktober 2020 von 13.30- 17.30 Uhr

Ort: Hollerhütt in Niederrieden

Gebühr: 25.-€

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

Bitte eine Decke oder eine Sitzunterlage mitbringen!

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

NOVEMBER

 

Räuchern mit heimischen Kräutern

  

An diesem Abend lernen die Teilnehmer einiges über das Räucherbrauchtum und die notwendigen Räucherutensilien. Warum haben unsere Vorfahren in der kalten Jahreszeit vermehrt geräuchert? Wie kann das Räucherbrauchtum in der heutigen Zeit genutzt und angewendet werden?  Praktisches Durchführen einer „ Aurareinigung und Hausreinigung“. Aus heimischen Kräutern und Harzen kann jeder Teilnehmer eine individuelle Räuchermischung herstellen.

 

Termin: Freitag, 13.November 2020 um 19.00 Uhr

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg 

Kosten für Räuchermischung und Skript: 20.- €

 

Anmeldung und Wegbeschreibung: Tel. 08331/2740

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Kraft und Magie der immergrünen Pflanzen

 

Was sagen uns Tanne, Fichte, Mistel, Efeu und Stechpalme für die Winterzeit? Gemütlich sitzen wir im Kräuterhäusle und hören die Geschichten über das Brauchtum von Adventskranz und Weihnachtsbaum. Anschließend binden wir unseren eigenen Kranz. Bitte Strohkranz, Bindedraht und immergrüne Zweige mitbringen. Mit einer Winterräucherung lassen wir den Abend ausklingen.

 

Termin: Samstag, 21.November 2020 um 14.00 Uhr

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

Gebühr: 20.-€

 

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Winterzeit - Kräutermärchenzeit

 

Tauchen wir ein in die stillere Jahreszeit, in die Zeit in der es besonderes schön ist, bei Kerzenschein „Märchen und Geschichten“ zu hören. Kräuter spielen in Märchen seit jeher eine wichtige Rolle, lernen wir die Magie dieser Zauber- und Hexenkräuter kennen. Mit Naturmaterialen stellen wir uns ein einfaches Amulett oder Riechpulver her.

 

Termin: Freitag, 20. November 2020 um 18.00 Uhr

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

Gebühr für Skript und Materialien: 20.-€

 

Anmeldung und Wegbeschreibung unter 08331/2740

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

DEZEMBER

 

Das Geheimnis der Rauhnächte

 

In gemütlicher Runde sitzen die Teilnehmer bei Kerzenschein und einem heißen Getränk in der warmen Kräuterlaube und lauschen den Geschichten über das Brauchtum der Rauhnächte. In dieser Zeit ist es üblich vermehrt zu räuchern. Die Teilnehmer sollen lernen diesen Brauch in die heutige Zeit zu übernehmen und jeder stellt sich eine individuelle Räuchermischung für diese „besondere Zeit“ zusammen.

 

Termin: Samstag, 12.Dezember 2020 um 19.00 Uhr

Ort: Kräuterhäusle in Trunkelsberg

Kosten für Räuchermischung und Skript: 20.- €

 

Anmeldung und Wegbeschreibung: Tel. 08331/2740